DAISY 

 

Hündin, Mischling

10.10.2020

geimpft, gechipt, kastriert

etwa 55cm/20kg

 

 

Daisy wird aus privaten Gründen abgegeben. Es liegt nicht an ihr, denn sie hat nichts falsch gemacht.

Daisy ist fröhlich, aufgeweckt und am Menschen interessiert. Sie geht offen und ohne Angst auf Neues zu. Die hübsche Hündin muss alles lernen und der Besuch einer guten Hundeschule ist obligatorisch.

Daisy versteht sich mit Artgenossen und eine hundeerfahrene Katze wäre auch kein Problem.

Die junge Lady ist ein Wirbelwind und sucht Menschen die Zeit und Freude daran haben ihr alles beizubringen. Da sie recht stürmisch sein kann, sollten Kinder schon im Teenageralter sein.

      Durch einen Unfall musste Daisy leider schon operiert werden. Bei einer Femurkopfresektion wurde der Kopf des Oberschenkelhalses entfernt.  Sie hat die OP gut überstanden, läuft prima und möchte nun wieder rennen und toben. Da muss der aktiven Hündin jedoch Einhalt geboten werden, da es einige Zeit dauert bis sie wieder stärker belastet werden darf. Schöne Spaziergänge an der Leine sind jedoch kein Problem und erwünscht.

Um Daisy geistig zu fordern sollte sie mit Kopf- und Nasenarbeit ausgelastet werden. Ein guter Hundetrainer gibt da gerne Tipps.