TEDDY

 

 

Der kleine Malteserrüde Teddy ist mit seinen 12,5 Jahren ein ganz armes Kerlchen. Wir haben ihn mit einem übel erkrankten Auge übernommen, welches leider nur noch entfernt werden konnte. Die Operation ist gut verlaufen, die Fäden werden bald gezogen. Jetzt möchten wir positiv nach vorne schauen und nicht mehr lamentieren.

Teddy wurde in diesem Zusammenhang auch gründlich durchgecheckt. Sein Blut wurde untersucht und die Zähne komplett saniert. Wenn die Haare wieder nachgewachsen sind und die Wunde verheilt, dann wird man es kaum sehen, dass dem kleinen Schatz ein Auge fehlt.

Wir suchen nun ein besonders liebevolles Zuhause, in ruhiger Umgebung, für den kleinen Sonnenschein. Gerne möchte Teddy einen kleinen Garten sein eigen nennen:-). Für rüstige 'Best Ager '  wäre Teddy ein passendes Familienmitglied.