Da wir aktuell keine Tierschutzbeauftragte für Katzen haben, können wir nur in kleinem Rahmen helfen. Wir tun was wir können!

Wenn Sie uns eine Katzenpflegestelle anbieten möchten, melden Sie sich bitte bei uns. Im besten Fall können wir gemeinsam einem weiteren Notfell helfen.
 

               Letzte Aktualisierung am 27.10.2021

 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

 

  0174 43 63 002 (evtl. AB)

oder

E-Mail:  katzen@tierhilfe-ratingen.de

E-Mails bitte ausschließlich mit Angabe einer              Telefonnummer.

Anfragen ohne Angabe eine Rufnummer können wir leider nicht beantworten.

 

                             

 

 

 

 
 
❤️ Quartett der Herzensbrecher ❤️

 

In einigen Wochen suchen die kleinen Zuckernasen (2 Katerchen, 2 Katzenmädchen) ein Zuhause. Aktuell sind die Kleinen noch zu jung um abgegeben zu werden. Das Quartett ist entfloht & entwurmt. Wenn sie in ein neues Zuhause umziehen, sind die Fellnasen altersgemäß geimpft und mit einem Mikrochip versehen.

Katzenkinder vermitteln wir nur zu zweit oder zu einer anderen Jungkatze.

 

 


Wenn die Zwerge Ihr Interesse geweckt haben können sie, nach Absprache, gerne auf der Pflegestelle besucht werden.

 

 
Elvis ❤️
UPDATE September 2021:
 
Elvis Zähne wurden gründlich gereinigt und ein paar Zähnchen musste er auch lassen. Nun ist sein Gebiss wieder tadellos:-).

 

Einmal in der Tierklinik, haben wir ihn nochmal durchchecken lassen und auch Blut wurde abgenommen. Das Ergebnis war absolut zufriedenstellend. Für sein Alter ist Elvis fit :-)
 
 
 
Elvis ist mit seinen 13 Jahren ein gestandener Seniorkater, dem man sein Alter kaum anmerkt. Seine großen grünen Augen und sein freundliches Miauen lassen ihn manchmal wie ein Kätzchen wirken. Aktive Spieleeinheiten mit seinen Lieblingsspielzeugen liebt er ebenso wie gemütliches Chillen auf weichen Plätzen. 
Was Elvis aber am Meisten liebt, sind ausgiebige Kuschel-und Strteicheleinheiten. Er ist sehr zutraulich und genießt die Nähe von Menschen ungemein. Sobald er einen freien Schoß sieht, ist das sein Zeichen es sich darauf bequem zu machen. Dabei zeigt er gerne seinen Bauch und freut sich darüber gekrault zu werden.
Elvis kam aus einem Haushalt, in dem er mit einem alten Mann und einem Hund zusammengelebt hat. Als er in seine Pflegestelle kam, brauchte er einige Tage bis er sich überhaupt gezeigt hat. Seine, doch recht schnell, neu gewonnene Lebensfreude merkt man ihm bis heute an. Er ist unglaublich neugierig und verschmust und ein leidenschaftlicher Esser. Sobald er die Futterdose hört, kommt er angerannt und erfreut sich mit großer Begeisterung seiner Mahlzeiten. 
Besuchern gegenüber verhält Elvis sich stets freundlich. Er setzt sich nach kurzer Zeit schon auf deren Schoß und lässt sich ausgiebig kraulen. Bei Kindern und viel Lautstärke ist er allerdings schnell überfordert und zieht sich zurück, daher ist ein kinderloser Haushalt für ihn Voraussetzung. Ebenso möchte der liebe Elvis als Einzelkater gehalten werden. Eine Vergesellschaftung ist gescheitert. Elvis hat ganz klar gezeigt, dass er die Gesellschaft zum Menschen bevorzugt:-)-
Er ist gechippt und kastriert. Ein Gesundheitscheck beim Tierarzt ergab einen, für sein Alter, exzellenten Gesundheitszustand! 
Kurz gesagt: Elvis ist wirklich der perfekte Kater und seine liebende Pflegestelle hat ihn als Familienmitglied bereits fest in ihr Herz geschlossen. Leider beginnen diese nun eine Vollzeitarbeit, sodass sie nur selten zuhause sein können und Elvis soll doch bitte weiterhin all die Zeit und Liebe bekommen, die er so sehr verdient hat. 

Wunschvermittlung:
Wir suchen Menschen die ein ruhiges Leben führen, viel zuhause sind (ganz wichtig!)und Elvis mit viel Liebe seine letzten Lebensjahre versüßen möchten.
P.S. Einen eingenetzten !!! Balkon würde Elvis sicherlich sehr schätzen❤️ .

 

 
Sunshine & Rainbow ❤️
 
*RESERVIERT*



Der grau getigerte Kater Rainbow und das Schildpatt-getigerte Mädchen Sunshine sind kastriert, gechipt, entwurmt und entfloht. Bei Rainbow wurden die Zähne saniert.

Der Tierarzt schätzt Rainbow auf ca. 10 Jahre und Sunshine auf ca. 12 Jahre. Trotz des Alters sind beide sehr agil, spielen, klettern und genießen das Leben.

Beide Katzen sind einfach nur lieb und pflegeleicht. Sunshine ist freudig aufgeschlossen, liebt Schmuseeinheiten, springt auf den Schoß und lässt sich dort stundenlang streicheln. Rainbow ist etwas zurückhaltender und braucht etwas länger um Vertrauen zu fassen. Wenn er dann warm geworden ist, ist auch er ein anhänglicher Schmusekater, kuschelt sich an seinen Menschen und genießt die Streicheleinheiten. Beide Katzen sind FIV-positiv getestet. Sie werden nur gemeinsam vermittelt, denn die beiden sind ein Herz und eine Seele.



Ihre bisherige Besitzerin musste sie wegen Krankheit häufig alleine lassen und lebt nun in einem Pflegeheim. Aus diesem Grund suchen die beiden Schätze ein schönes neues Zuhause.

Wunschvermittlung:

Wir suchen für das süße Pärchen einen ruhigen Platz in Wohnungshaltung, ohne Freigang. Da die beiden FIV-positiv getestet sind und keinen Kontakt zu fremden Katzen kennen, sollten im neuen Zuhause keine weiteren Katzen oder andere Tiere leben. Ein gesicherter
 !!! Balkon wäre eine toller Zugewinn für die beiden Fellnasen.


Wenn das süße Pärchen Ihr Interesse geweckt hat, freuen wir uns Sie kennenzulernen. 

 

 

 

 

 Paulchen ❤️
 
*RESERVIERT*
 


Paulchen, * Mai 2021, geimpft, gechipt, entwurmt

 

Das Katerchen, ein zauberhafter kleiner Bursche ist verschmust und liebenswürdig. Menschen wurden dabei beobachtet, als sie ihn auf einem Parkplatz aussetzten. Unfassbar !!!!

Wir wissen also nicht woher Paulchen stammt, jedoch scheint er keine schlechten Erfahrungen mit Menschen gemacht zu haben. Er ist unglaublich verschmust, anhänglich und menschenbezogen. So liebt er es, sich auf die Brust seines Menschens zu kuscheln um ganz nah zu sein.

 

 


Wunschvermittlung:

Wir suchen für das süße Katerchen einen Platz in Wohnungshaltung. Paulchen möchte unbedingt zu einem jungen Artgenossen vermittelt werden, um gemeinsam spielen und toben zu können :-).

Ein gesicherter !!! Balkon würde Paulchen gut gefallen.


Wenn das goldige Paulchen Ihr Interesse geweckt hat, können Sie ihn gerne auf der Pflegestelle besuchen.

 

 
 
 
 
 

Die folgenden Katzen werden als Vermittlungshilfe, für andere Tierschutzvereine oder Privatpersonen, vorgestellt und suchen ebenfalls ein schönes Zuhause !

Weitere Informationen erhalten Sie von dem vermittelnden Verein. Die Vermittlung findet über den zuständigen TSV oder den Tierbesitzer, nicht über die Tierhilfe Ratingen, statt.

Erstkontakt bitte auch über oben angegebene Telefonnummer oder Mailadresse.

Wir leiten Ihre Anfrage an den vermittelnden Verein weiter!

 
Wolke ❤️


Wolke ist eine Glückskatze (schildpatt auf weiß), EKH und 12 Jahre alt. Als Katzenwelpe wurde eine Verdickung der Herzzwischenwand festgestellt, welche jährlich kontrolliert und seitdem ohne Medikamente beobachtet wird. Sie hat dadurch keinerlei Einschränkungen. Zu Beginn verhält Wolke sich zurückhaltend und benötigt etwas Zeit, um sich an eine neue Situation zu gewöhnen, wird dann jedoch recht schnell zutraulich und aufgeschlossen.
Sie sucht ein neues Zuhause, weil sie mit dem Familenzuwachs in ihrer Familie leider nicht mehr zurechtkommt. Wolke sucht als Einzelkatze, ein ruhiges und liebevolles Zuhause. Am liebsten mit gesichertem Freigang/ gesichertem Balkon.

 

 

Geschwister- Trio

 

1 Kater- 2 Katzendamen

geimpft, gechipt, kastriert, getestet

 

Drei Schönheiten suchen ein Zuhause.

 

MEHR INFO FOLGT! 

 

Bei Interesse melden Sie sich gerne schon bei uns.

Wir leiten Ihre Anfrage dann weiter.

 

 

 

 

 

 

❤️ Lamya, geb. 06/19 und  geb. 04/19 Snow, ❤️
 

die kleine & der  große Schmuser/in 

 

ein ganz liebes Paar

 



Snow ist wie es für einen Perser typisch ist, ein sehr sanfter, lieber, ruhiger und absolut verschmuster Kater, der sehr gerne in den Armen des Menschen kuschelt und schläft. Seine Freundin Lamya ist anfangs etwas zurückhaltend, sucht nach einer kurzen Weile aber auch die Nähe zum Menschen und genießt die Streicheleinheiten wie ihr großer Kumpel Snow. Beide sind sehr menschenbezogen und möchten auch einander nicht missen. Eine weitere große Leidenschaft der Beiden sind Bällchenspiele, Leckerchensuche und die Spieleangel.
Beide wurden aktuell tierärztlich gecheckt. Möglicherweise werden Lamya noch ein oder zwei Zähne gezogen. Das entscheidet sich bald beim nächsten Kontrolltermin.
Die Beiden sind gechipt, geimpft und kastriert. Katzenvertraute Hunde sind für sie kein Problem. Sie möchten gemeinsam in ein neues Zuhause ziehen, wobei sie sich über einen eingenetzten Balkon freuen würden. Hauptsache die Menschen bekuscheln sie ausgiebig und gönnen ihnen auch Spielzeit.

Die Vermittlung erfolgt ausschließlich in reine Wohnungshaltung.