Da wir aktuell keine Tierschutzbeauftragte für Katzen haben, können wir leider nur in kleinem Rahmen helfen. Wir tun was wir können!

Wenn Sie uns eine Katzenpflegestelle anbieten möchten, melden Sie sich bitte bei uns. Im besten Fall können wir gemeinsam einem weiteren Notfell helfen.

 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

 

E-Mail:  katzen@tierhilfe-ratingen.de

 

oder  0174 43 63 002

GRISU

NOTFELL!!

GRISU- geb. Anfang 2003 
 

Grisu wird aus familiären Gründen abgegeben. Der feine Kater ist inzwischen 16 Jahre alt und lässt es gerne ruhiger angehen.

Er ist freundlich zu seinem Menschen, schläft gerne.... besonders dort, wo es schön kuschelig ist und er liebt Plastiktüten, welche doch ach so schön knistern :-)).

Er

schmust auch gerne, ist aber nicht penetrant oder gar lästig. Freigang kennt er nicht und soll er auch keinesfalls bekommen.

Sein Frauchen beschreibt ihn als vollkommen gesund.

Wir suchen für den feinen älteren Herrn eine dauerhafte Pflegestelle oder ein neues Zuhause. An etwaigen Kosten soll eine Vermittlung nicht scheitern. Anfallende Tierarztkosten werden nach Absprache übernommen. Es wäre schön, wenn das Futter, bzw. Katzenstreu selber bezahlt würde ....aber mit uns kann man auch darüber reden.

Wichtig ist uns ausschließlich, dass es Grisu gut ergeht. 

Wir suchen eine ruhigen Haushalt, gerne bei älteren Menschen.

 

Kontakt  0174 43 63 002 

 

 

FREITAG  

 

 

NOTFELL!!

Freitag- Kater- ca.3 Jahre- geimpft- gechipt- kastriert

 

 

Der bildhübsche, verschmuste Kater sucht auf diesem Wege ein neues Zuhause. Das wäre eigentlich kein Problem, wenn Freitag nicht auf Freigang bestehen würde. Leider !

Aus diesem Grund ist die Suche nach einem neuen Zuhause gar nicht so einfach.
Wir wünschen uns eine sichere Umgebung für den tollen Kater, mit Freigang und vollem Familienanschluss.
Idealerweise kann Freitag selber bestimmen wann er kommt und geht. Obwohl er es hasst eingesperrt zu sein, hängt er an seinem Menschen und möchte keinesfalls nur draußen leben. Ein kuscheliges Bett und viele Schmuseeinheiten schätzt er nämlich sehr. 
Ein gesicherter Garten für Freitag ist unser Traum.
Dass wir den tollen Burschen nicht in die Nähe einer Hauptstraße vermitteln, versteht sich von selbst.
 
 
 

Die folgenden Katzen werden als Vermittlungshilfe, für andere Tierschutzvereine oder Privatpersonen, vorgestellt und suchen ebenfalls ein schönes Zuhause !

Weitere Informationen erhalten Sie von dem vermittelnden Verein. Die Vermittlung findet über den zuständigen TSV, nicht über die Tierhilfe Ratingen, statt.

Erstkontakt bitte auch über oben angegebene Telefonnummer oder Mailadresse. 

 

 

Mutter & Tochter

Mutter 18 Monate, kastriert - Tochter 6 Monate

geimpft, gechipt, kastriert, getestet

Geschwister- Trio

1 Kater- 2 Katzenmädchen

11 Monate- geimpft, gechipt, kastriert, getestet

 

Eine fröhliche, freundliche, verschmuste und sehr verspielte Rasselbande.

Es handelt sich um reine Hauskatzen, die mit einem katzenerfahrenem Hund kompatibel sind.

 
 

Spencer, Kater, 2 Jahre

 

Spencer wird von seiner Besitzerin abgegeben. Der Prachtbursche ist 2 Jahre alt und hat FIV. Wir müssen kurzfristig eine Platz für Spencer finden. Sollte uns dieses nicht gelingen, wird die Besitzerin ihn auf die Straße setzen, was das Todesurteil für den FIV positiven Kater wäre. Spencer ist einfach nur lieb, verschmust, kastriert, verträglich mit anderen Katzen. Wer mag Spencer bei sich aufnehmen?

 

Bella - kleine Schmuserin

 

 ca. 1 Jahr, geimpft, kastriert, gechipt, verschmust. Unsere liebevolle Bella möchte den ganzen Tag schmusen. Selbst beim Arzt hat sie ihr Bäuchlein gezeigt und ihn aufgefordert, ihr Schmuseeinheiten zu geben. Wer sich für Bella entscheidt, bekommt eine kleine Kampfschmuserin. Selbstverständlich ist sie mit Artgenossen verträglich.

Gizmo  & Cono

 

suchen gemeinsam ein neues Zuhause. Gizmo (mänlich) und Cono (weiblich) sind ca. 6 Monate alt, geimpft, gechipt, getestet, entwurmt und entfloht. Altersgemäß sind beide Katzen sehr verspielt. Wir wünschen uns für die 2 ein Zuhause ohne Freigang. Allerdings wäre es schön, wenn ein gesicherter Balkon vorhanden wäre.